Dr. Hauschka Gesichtsöl

Regulärer Preis
18,00 €
Angebotspreis
18,00 €
Regulärer Preis
18,00 €
Ausverkauft
Stückpreis
100,00 €pro 100ml

Größen: | 18 ml

Menge

- +

Zum Einkaufswagen hinzugefügt Einkaufswagen ansehen oder Weiter einkaufen.

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Produktbeschreibung

      Das Gesichtsöl arbeitet nach dem Ähnlichkeitsprinzip und wendet sich mit einer Komposition aus Heilpflanzenauszügen und sechs pflegenden Ölen an Ihre unreine, fettige Haut. So wird der Haut signalisiert, dass sie bereits mit ausreichend Fett versorgt ist und die Eigenproduktion verlangsamen kann. Was Sie schätzen werden: Das Dr. Hauschka Gesichtsöl zieht leicht ein, ohne einen Fettglanz zu hinterlassen. Sie können es sparsam verwenden und im Winter über jeder anderen Tagespflege als zusätzlichen Kälteschutz auftragen.


       

      HAUTBILD:
      Für fettige, unreine Haut.


       

      ANWENDUNG:
      Morgens nach der Reinigung und Stärkung der Haut mit Gesichtswaschcreme und Gesichtstonikum klärend gleichmäßig auf Gesicht und Hals verteilen. Für Mischhaut ist die Gesichtsmilch in Verbindung mit dem Gesichtsöl die ideale Tagespflege, dazu beide Produkte einfach in der Hand mischen und auftragen (die Augenpartie aussparen). Am Abend empfehlen wir als fettfreie Nachtpflege das Gesichtstonikum klärend oder die Nachtkur.


       

      INHALTSSTOFFE:
      Auszug aus Wundklee, Aprikosenkernöl, Mandelöl, Erdnussöl, Auszüge aus Karotte und Johanniskraut, Sonnenblumenöl, Auszug aus Ringelblume, Weizenkeimöl, Auszug aus Neemblättern, Jojobaöl, Weizenkleie-Extrakt, Ätherische Öle, Lecithin, Kakaobutter.


      UNSER TIPP:
      Zum Intensivpflegeprogramm für unreine Haut gehören:

       

      Bei Mischhaut das Gesichtsöl mit der Gesichtsmilch in der Handinnenfläche mischen. Das wirkt Mitesserbildung und starker Verhornung entgegen.

      In Verbindung mit der Rosen Tagescreme schützt das Gesichtsöl die empfindliche, gerötete Haut vor Witterungseinflüssen.


       

      QUALITÄT:

      • 100 % Natur- bzw. Biokosmetik, nach NATRUE- und/oder BDIH-Standard zertifiziert
      • frei von synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen
      • frei von Mineralölen, Parabenen, Silikonen und PEG
      • vegan
      • dermatologisch auf Verträglichkeit getestet
      • Rohstoffe, wann immer möglich, aus kontrolliert-biologischem oder Demeter-Anbau und unter fairen Bedingungen gewonnen